Heute beginnt die Zukunft: Mit fünf innovativen zukunftsorientierten Bildungsangeboten ist das CJD im Raum Bodensee-Oberschwaben am Start. Sie sind ein Teil der sogenannten REACT-EU Initiative, NextGenerationEU, die dazu beitragen soll, Folgen der COVID-19-Pandemie abzumildern. Das bedeutet viele Chancen für viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 

Fit für die Zukunft - Fünf starke Projekte für Klein und Groß:

Das Projekt #bepart

#bepart ist das Projekt für Kinder ab der fünften Klasse, junge Menschen und deren Erziehende oder Familien, die sich für das digitale Lernen/Homeschooling stärken wollen und sich technisch noch ausstatten oder einrichten müssen. Sie möchten am gesellschaftlichen und kulturellen Leben teilhaben und interessieren sich für eine gute Gesundheit, Ernährung, Bewegung und Freizeit. 

Zum Angebot #bepart...

Das Projekt eGLI

Mit ehrenamtlichen GesundheitsLots*innen zur Integration, eGLI. eGLI erleichtert Menschen den Zugang zu den Angeboten der Deutschen Gesundheitsversorgung. Für Migrant*innen, die ihr Wissen vertiefen und weitergeben möchten. Werden Sie Gesundheitslots*in und leisten einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft!

Zum Angebot eGLI...

Das Projekt MüStark

Sie wollen eine Ausbildung machen oder eine Arbeit aufnehmen? 
MüStark macht Mütter minderjähriger Kinder fit für das Berufsleben. 
Starten Sie jetzt durch! Familie und Beruf. Gut organisiert von Anfang an.

Wir begleiten Sie. 

Zum Angebot MüStark...

Das Projekt V(i)R

Schule? Berufsentscheidung? Ausbildungsplatz? Zukunft? Du hast noch keine Idee, wie? Entdecke deine beruflichen Möglichkeiten, finde deinen Weg mit Virtual Reality, V(i)R, durch den Berufsdschungel. 
Für Schüler*innen ab Klasse 7 bis 25 Jahre: Das Besondere: Hier kommen Virtual Reality Brillen zum Einsatz. 

Zum Angebot V(i)R...

Das Projekt DigiBAER

Stärkung digitaler Kompetenzen. 

In Kooperation mit der Schule am Martinsberg in Weingarten und der Kuppelnauschule in Ravensburg.

Für Eltern und Erziehende: 
Kompetenzen erweitern, sich organisieren und Stressfaktoren erkennen. Ein virtuelles Netz mit anderen Erziehenden und Institutionen aufbauen. 
Für Grundschüler*innen. Der DigiBAER: Komm und lerne mit uns das digitale ABC, lade Aufgaben hoch und bearbeite sie. Übe die Videofunktion und nutze Erklärvideos. Finde Informationen im Internet und: mach mal eine Pause. 

Zum Angebot DigiBAER...

--------------------------------------------------------------------------------
Die Projekte werden aus Fördermitteln des Europäischen Sozialfonds und dem Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration des Landes Baden-Württemberg finanziert und sind für die Teilnehmenden kostenfrei.