Das CJD - Die Chancengeber CJD im Raum Bodensee-Oberschwaben

Berufsbezogene Sprachförderung

Das CJD Bodensee-Oberschwaben ist ein vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge anerkannter Sprachkursträger. Die berufsbezogene Deutschsprachförderung richtet sich an Menschen mit Migrationshintergrund, die Arbeit suchen oder in ihrem Beruf vorankommen möchten. Im Kurs wird Deutsch mit Fokus auf das Berufsleben unterrichtet. Die Kurse enden mit einer Telc Prüfung.

Unsere Kurse:
Basiskurse B1 auf B2 mit 400 bzw. 500 UE
Basiskurse B2 auf C1 mit 400 UE

  • Unterricht an drei bis fünf Tagen pro Woche
  • Unterrichtszeiten nach Absprache (vormittags oder abends)
  • Eine Teilnehmerberechtigung von der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter oder dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge ist notwendig, um den Kurs besuchen zu dürfen. Bei der Antragstellung sind wir gerne behilflich.
  • Teilnehmerbeitrag für Berufstätige 2,07 € pro Unterrichtseinheit (Kostenbefreiung bei SGBII-Bezug oder geringem Einkommen ist möglich)

Ihre Ansprechpartnerin

  • Ihre Ansprechpartnerin

    Sonja Müller
    fon: 07541 20 75 18
    fax: 07541 20 75 20
    sonja.muellernospam@cjd.de

    Sprechzeiten:
    Dienstag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 14:30 Uhr.
    Termine am Abend nach telefonischer Vereinbarung.