Jugendmigrationsdienst

für den Landkreis Ravensburg

Jugendmigrationsdienste fördern die schulische, berufliche und soziale Integration junger Migrant/innen im Alter von 12 bis 27 Jahren.

Individuelle Integrationsförderung durch:

  • Moderation und Begleitung des Integrationsprozesses
  • Bildungs- und Kompetenzberatung
  • Beratung zur Anerkennung von Bildungsabschlüssen
  • Sozialpädagogische Begleitung während der Integrationskurse
  • Unterstützung in Konflikt- und Krisensituationen

Gruppen- und Bildungsangebote:

  • Sprach- und Komuniktionstraining
  • Training sozialer und interkultureller Kompetenzen
  • Berufsorientierung und Berufswegeplanung

Kooperation mit Eltern:

  • Information und Beratung
  • Elternseminare

Unser Selbstverständnis

Wir arbeiten vernetzt im Sinne der bedarfs- undzielgruppenorientierter Beratung und Begleitung, um Menschen ganzheitlich zu fördern und zu stärken. Hierbei berücksichtigen wir individuelle Ressourcen der Jugendlichen und jungen Erwachsenen zur gesellschaftlichen Teilhabe und zur Chancengleichheit.

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner:

Ivanka Seitz 
fon: 0751 / 362578-0  
ivanka.seitz@cjd-bodensee-oberschwaben.de

Viktoria Kriwobok 
fon: 0751 / 362578-0                       
viktoria.kriwobok@cjd-bodensee-oberschwaben.de

Sprechzeiten: Mittwochs 10:00 - 12:00 Uhr
                                       15:30 - 18:00 Uhr
Sprechzeiten in Wangen, im CJD
Lindauerstr. 36, 88239 Wangen
Donnerstag: 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Christoph Arnold
Werkrealschule Aulendorf  
fon: 07525/9238146 
christoph.arnold@cjd-bodensee-oberschwaben.de

Sprechstunde in Aulendorf, 
Leutkirch und Bad Wurzsach
kann nach vorheriger Vereinbarung vor Ort stattfinden

Im Rahmen der Initiative:              Förderung durch:

Zu unseren Projekten

Jugend im Fokus

  • Jugend im Fokus

     

     

Berufseinstiegsbegleitung

JugendBerufsLotsen

FamiquA

START-Rampe

"Ich bin Kunst"